DANKE & GRATIS-Download auf Amazon!

Winterland - Videodreh "Alles geht", 19.12.2009

Winterland - Videodreh "Alles geht", 19.12.2009

Den Tag vor Weihnachten möchten Winterland jetzt doch mal nutzen, um DANKE zu sagen!

  • Danke an alle Musikfreunde und Unterstützer, die nicht nur unsere CD gekauft, sondern uns auch mit vielen, teilweise ergreifenden eMails Rückmeldungen zu unserer Musik gaben, die uns wirklich bewegt haben. Dadurch sieht man, dass das künstlerische Tun offenbar einen tieferen Sinn hat und auch die Menschen in ihren Herzen erreicht.
  • Ein riesengroßes Danke an unser Label 7us in Winnenden für die viele Arbeit, das Herzblut und die in uns investierte Zeit. Wir sind froh, mit Hans Derer, Axel Wiesenauer, Dana Michaelis, Vanessa Vaca und in der Anfangszeit auch Mandy Schneider Menschen bei unserem Label arbeiten zu wissen, die das Herz am rechten Fleck haben und an uns glauben.
  • Danke an alle Medienpartner (Magazine, Websites, TV- und Radiosender, Webradios etc.), die uns unterstützt, supportet und interviewt haben.

Wir wünschen euch allen ein schönes, hoffentlich geruh- und erholsames Weihnachtsfest!

Und als kleines Weihnachtsgeschenk gibt es unseren Song “Den Sternen so nahKOSTENLOS als Download exklusiv auf Amazon!

Winterland sagt DANKE:

Winterland - Den Sternen so nah

Winterland - Den Sternen so nah

Passend zu Weihnachten bietet die Rock-Formation WINTERLAND in Kooperation mit ihrem Label 7us (www.7us.de) einen Song auf www.amazon.de als kostenlosen Download an.

Winterland - Den Sternen so nah - Cover

Winterland - Den Sternen so nah - Cover

Der elegisch-melancholische Titel “Den Sternen so nah” aus dem aktuellen Album “Alles geht” (7us/H’art) ist in lyrischer Hinsicht Texter Thorsten Fries zufolge “eine Ode an die Nacht“. Von Songwriter und Multi-Instrumentalist Markus Pfeffer auf dem Klavier geschrieben, kombiniert das Stück eingängige Piano-Fragmente und Ohrwurm-Refrain mit rockigen Gitarrenriffs und dunkel-samtweichem Gesang von Bass-Bariton Fries. Stilistisch entsteht dabei eine im Winterland-Stil charakteristisch eigenständig-zeitlose Melange, die sich als krude Mixtur aus gemäßigt-epischer Neuer Deutscher Härte, nordischer Melancholie à la H.I.M. und skandinavischem Pop der Marke A-HA kategorisieren lässt.

  • Interpret : WINTERLAND
  • Album : Alles geht
  • EAN: 4260158170918
  • Best.-Nr.: 7M-021-2
  • Label: 7us
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf DANKE & GRATIS-Download auf Amazon!

  1. Happy XMas! Rechtzeitig zum Fest gibt’s von Winterland den Song “den Sternen so nah” GRATIS bei Amazon!

    http://www.amazon.de/den-Sternen-so-nah/dp/B004GVWFC0/

  2. Evi sagt:

    Ich möchte Euch, Markus und Thorsten, aus tiefsten Herzen ein riesengroßes DANKESCHÖN aussprechen. Ich bin sehr glücklich, dass ich das Album “Alles geht” durch Zufall entdecken durfte. Ich habe selten so bewegende, tiefgründige, die Seele berührende Lieder gehört wie Eure. Thorsten Du bist ein wahnsinnig talentierter Texter und begnadeter Sänger. Wenn Du mit Deinem Bariton in den Bass rutscht, ist es um mich geschehen grins und eine Gänsehaut vom Feinsten ist vorprogrammiert. Und mit Markus grandiosem Gitarrenspiel verschmilzt Alles zu einer perfekten Einheit der Extraklasse :-) Mein CD-Player weint, wenn ich mal was anderes als Eure tolle Scheibe”Alles geht” auflege, aber das passiert ja zum Glück nur selten ;-) Ich wünsche Euch so sehr, dass der ganz große Erfolg nicht mehr lange auf sich warten lässt und Ihr noch sehr viele Menschen mit Eurer wundervollen, melodischen, einzigartigen und zu Herzen gehenden Musik begeistert. MACHT WEITER SO IHR BEIDEN, YOU ARE THE BEST :-) !!!!!!

Hinterlasse einen Kommentar zu Rock N Growl Promotion Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>